Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Mareike Sahling

Doktorandin, in Kooperation mit Universität Potsdam

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Als Klinische Linguistin stehen für mich stets die klinischen Implikationen sprachwissenschaftlicher Erkenntnisse, sowie die Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen für die sprachtherapeutische Praxis im Vordergrund.

Mein Forschungsschwerpunkt liegt in der Untersuchung von Phonologischen & Lexikalischen Auswirkungen kindlicher Hör- und Sprachstörungen.


Lebenslauf Mareike Sahling

seit 2019

Promotion: Interdisciplinary Doctorate for Experimental Approaches to Language and Brain (IDEALAB), Universität Potsdam | Macquarie University

Promotionsprojekt: Untersuchung des Einflusses von Paukenergüssen auf die kindliche Sprachentwicklung

 

2018 - 2021

Anstellung als Klinische Linguistin, M.A.

Evidenzbasierte Diagnostik & Therapie von erworbenen & entwicklungsbedingten Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen

 

2015 - 2018

M.A. Klinische Linguistik, Philipps Universität Marburg

 

2011 - 2014 B.A. Liberal Arts & Sciences, University College Utrecht

 




Vernetzung