Die Leistungen der Klinik für Audiologie und Phoniatrie

Die Klinik für Audiologie und Phoniatrie ist eine hoch-spezialisierte Einrichtung mit den Schwerpunkten

  • Hören,
  • Sprache und Sprechen,
  • Stimme,
  • Schlucken und
  • Musikermedizin.

 

 

Sie befinden sich hier:

Die Klinik für Audiologie und Phoniatrie ist eine hoch-spezialisierte Einrichtung

Sie ist Initiator und Gründungsmitglied des Berliner Arbeitskreis für Hörscreening bei Neugeborenen (BAHN) und arbeitet eng mit dem Förderverein für hör- und sprachgestörte Kinder und Erwachsene e.V. zusammen.

Mit dem Deutschen Zentralregister für kindliche Hörstörungen (DZH) steht der Klinik eine der weltweit größten Datenbanken auf diesem Gebiet zur Verfügung, wodurch vor allem die Identifikation genetisch bedingter Hörstörungen profitiert.

Die Klinik ist seit 22.11.2012 nach ISO 9001:2008 zertifiziert ist.