Schlucken

In unserer Schlucksprechstunde werden nicht nur Schluckstörungen bei häufigen Krankheitsbildern wie z. B. nach Tumorerkrankung oder neurologischen Beeinträchtigung, sondern auch bei seltenen Erkrankungen behandelt. Dazu steht eine spezielle Diagnostik zur Verfügung und es besteht die Möglichkeit ambulanter und stationärer Therapie.

Sprechstunde für Kinder und Erwachsene mit Schluckstörungen

Im interdisziplinären Team (Ärzte, Logopädinnen, Psychologinnen Sozialarbeiterin) und mit modernster Technik werden die PatientInnen umfassend untersucht, beraten und es werden konkrete Therapiemaßnahmen erarbeitet. Eine enge Zusammenarbeit mit anderen Kliniken (Radiologie, Gastroenterologie, Neurologie, Innere Medizin, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer- Gesichtschirurgie) ermöglicht, falls erforderlich, eine weiterführende Diagnostik.

Sprechstunden Schlucken

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag

08:00 bis 15:00

08:00 bis 15:00

08:00 bis 15:00

08:00 bis 15:00

08:00 bis 13:00

Kinder werden am Campus Virchow-Klinikum untersucht
Anmeldung Schlucksprechstunde Campus Virchow-Klinikum

+49 30 450 555 450

+49 30 450 555 950

 

Erwachsene werden am Campus Mitte und am Campus Benjamin-Franklin untersucht.
Anmeldung Schlucksprechstunde 

Campus Benjamin Franklin  +49 30 450 555 450

Campus Mitte + 49 030 450 555 125

Hier können Sie sich gerne unseren Flyer für den Campus Benjamin Franklin herunterladen.