World Voice Day

Der Welt-Stimm-Tag (World Voice Day) wird am 16. April 2012 begangen und soll die Aufmerksamkeit auf Probleme richten, die mit Stimmproblemen verbunden sind.

 

Nikotin- und Alkoholabusus sind nachweisbar mit einem hohen Risiko der Entstehung bösartiger Tumore u. a. des Kehlkopfes verbunden. Leitsymptom für solche Veränderungen ist eine Heiserkeit. Übermäßiger und zweckmäßiger Stimmgebrauch können ebenfalls gravierende Stimmstörungen, teils sogar mit organischen Veränderungen nach sich ziehen.

 

Deswegen wird Patientinnen und Patienten mit einer länger als 3 Wochen bestehenden Heiserkeit empfohlen, sich bei Fachärzten für Stimm-, Sprach- und kindlichen Hörstörungen oder bei HNO-Ärzten untersuchen zu lassen.

 

Dies ist umso wichtiger, weildie Aussicht auf komplette Heilung bei früh erkannten Kehlkopf-Tumoren bei nahezu 100% liegt.